Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Welpentagebuch Wurf von Artus und Birgit am 16. Juni 2019

 

16.06.2019 - heute ab 21.30 Uhr hat unsere Birgit beschlossen die kleinen Goldknöpfe auf die Welt zu entlassen. Alles ging wunderbar und im Eiltempo, sodaß alle noch vor 0 Uhr geboren waren. Hat sie super gemacht. Alle sind gleich groß und ziemleich gleich schwer und kämpfen sofort um Platz an Mamas Zitzen.

19.06.2018 - Frauchen hat es geschafft uns zu fotografieren und jetzt wisst ihr wie wir aussehen. Gell wir sind schön *lach*. Wir wachsen und gedeihen prächtig, damit wir wie unsere Mama und unser Dad stolze Yorkies werden.

24.06.2019 - wir gedeihen alle prächtig und sind inzwischen alle schon über 450g schwer. Keine schlechte Leistung für die erste Woche. gell ?

28.06.2019 - so langsam gehen die Guggerlich auf. Die Vroni hat schn beide offen und die Vicky eines.

30.06.2019 - bis auf Volly haben alle die Augen offen. Volly hat noch keine Lust, wahrscheinlich denkt er, die seh ich noch lange genug *grins*

01.07.2019 - so nun schaut auch Volly putzmunter in die Welt...langsam wird es tummliger in der Wurfkiste ;-)

04.07.2019 - wir bekamen heute unsere erste Maniküre....die Krallen wurden geschnitten. Jetzt bleiben wir wenigstens nicht mehr überall hängen *smile*

06.07.2019 - es gab heute Fleisch zum Frühstück, das allererste Mal und - es war nicht schlecht. Wir mussten uns zwar erstmal dran gewöhnen, aber beim nächsten Mal war's schon ganz lecker und Mama hat jetzt auch ein bisschen mehr Ruhe von uns Quälgeistern.

10.07.2019 - der erste Ausflug nach draußen ist absolviert. War aufregend, aber wir hatten noch etwas Schiß. Fraule sagt wir warten jetzt bis das Wetter wieder besser ist.

12.07.2019 - unser Volly hat heute schon seine neue Familie gefunden. Er darf zu Karlchen einem anderen Yorkierüden aus der Blümchenzucht. Er freut sich sehr und ist gleich im Arm vom neuen Herrchen eingeschlafen.

14.07.2019 - heute war die erst Entwurmung fällig, das war eklig und das Schlimmste ist, das geht nun 3 Tage so weiter - sind ja schöne Aussichten.

16.07.2019 - boah zum Glück mussten wir heute das . weiße, eklige Zeug zum vorerst letzten Mal schlucken. Wir haben gleich danach gevespert, dann gihng's.

18.07.2019 - wir turnen Frauchen jetzt durch die ganze Bude und alle müssen aufpassen, weil wir so schnell sind, damit sie uns nicht treten.

20.07.2019 - das Wetter ist herrlich und wir sind am liebsten im Garten. Dort können wir so schön Verstecken spielen und mit den Großen toben.

21.07.2019- wir sind heute sogar in den Hundpool. Das war richtig Spitze und danach haben wir uns wie wild geschüttelt. Bei der Hitze macht das richtig Spaß.

23.07.2019 - 35° und es wird noch heißer...Fraule hat uns kleines Wännle mit Wasser aufgestellt und wir waten feste drin drum! Hat zwar ein bisschen gedauert bis wir kapiert haben dass das abkühlt, aber jetzt läufts ;-)

25.07.2019 - Bruthitze!! Wir werden immer erst abends richtig aktiv, aber dann geht's ab. Wir toben durch den Garten und den neu angelegten Bachlauf und Gräser ausbuddeln können wir auch schon, zumLeidwesen von Frauchen *smile*

27.07.2019 - heute ist es nicht mehr so heiß. Wir sind den ganzen Tag im Garten unterwegs. Es macht richtig Laune und unsere Brooklyn spielt den ganzen Tag mit uns und bringt uns allerhand Blödsinn bei.

29.07.2019 - wir dürfen zum ersten Mal mit den Großen Gassi gehen! Wir waren am Schützenhaus mit dem VW Bus und kwaren super lieb beim Fahren und auchbeimGassi gehen sind wir immer mit der Meute mitgerannt. Fraule sagt, es war fast 1 km . Toll, gell?

31.07.2019- Heute ging wieder die Entwurmerei los. Kennen wir ja schon...geht jetzt 3 Tage lang so....immer das eklige zeug schlucken.

02.08.2019 - wir wollen am liebsten überall dabei sein....ständig rennen wir mit den Großen vor und zurück -aber nach einer Weile ist einfach wieder schlafen angesagt - wir sind halt doch noch Babies.

04.08.2019 - heute war Fest bei uns.....mei waren da viele Leute da und wir haben jede Menge Streicheleinheiten abbekommen. Das war richtig klasse.

05.08.2019 - heute wurd*s aufregend!!! Wir wurden in unsere Box gepackt, Mama, unser Essen, Leckerlis, unsere Spielsachen und noch alles Mögliche, was wir so braucehn wurde eingepackt und in den großen Bus gepackt. Frauchen, Herrchen und die Kids sind eingestiegen und wir sind in Urlaub gefahren.

Wir durften Wellnessurlaub machen bei unserem Papa und seiner Familie. 

05.08.2019-18.08.2019 - Urlaub bei Papa, Taron, Tiffy und den Herrchen Yolanta und Martin. Das war absolute Spitze!!! Wir sind soooo verwöhnt worden, daß wir uns gleich wie Daheim gefühlt haben. Vielen Dank euch für die tolle Erfahrung und Pflege in dieser Zeit! Wir haben uns pudelwohlgefühlt. 

18.08.2019 - Wir wurden wieder abgeholt mit unserem ganzen Gelumpe und ab ging's nach Hause. Dort sind wir erstmal den kompletten Garten inspizieren gegangen und dann war das Haus dran. Nachdem alles überprüft war und für gut befunden waren wir müde und haben die Nacht durchgeschlafen. na ja es ist ja auch nicht jeden Tag so aufregend.

21.08.2019 - heute hat erstmal unsere Vajana ihre neue Familie kennengelernt, die waren total nett. Mittags wurd's dann wieder aufregend - unsere Tierärztin die Frau Facher war da. Wir wurden auf Herz und Nieren überprüft und für fit und gesund befunden ( das wussten wir ja aber schon ;-)) danch gab's die Impfung und dann wurden wir zu allem Überfluß auch noch gechipt. Na ja das war leider nicht so angenehm, aber wir haben's überlebt und jetzt tollen wir schon wieder durch den Garten.

22.08.2019 - heute gihng's wieder auf große Fahrt. Wir warten bei unserer Zuchtwartin der Frau Rödl. Die war vielleicht begeistert von uns. Am liebsten hätte sie gleich die Vroni selbst behalten. Wir sind alle toll und richtig gut entwickelt und einen tollen Charakter haben wir auch, hat sie gesagt. Unsere Mama und Fraule waren mächtig stolz als sie das gehört haben. Tja wir wussten das ja schon *grins*.

Heute abend wurden wir  dann auch gleich nochmal entwurmt, da die ersten von uns ja schon am Wochenende ausziehen.

Wir wünschen jetzt allen unseren V-Mäusen alles Liebe, ein richtig tolles, langes, glückliches und gesundes Hundeleben und viel Freude mit ihren neuen Herrchen und Frauchen!!